Printmedien

Die Digitalisierung entwickelt sich in rasantem Tempo. Ein Ende des Printmediums ist trotzdem nicht absehbar, auch wenn sich die Gewichtung zwischen digitalen und analogen Webemaßnahmen sicher weiter verschieben wird. Aber was sich gestalterisch auf einer offenen DIN-A4-Broschüre mitteilen lässt, wird auf einem Smartphone niemals darstellbar sein, einfach aus Gründen der Größe. Deshalb ist es umso wichtiger, dass Printmedien eine Qualität aufweisen, die sich nicht ohne Verluste auf Smartphonegröße reduzieren lässt. Wir wissen, wie es geht.